Tag 10 – Mailand und Heimreise

« von 3 »

Pünktlich wie gewohnt starten wir um 8.30 Uhr in Richtung Mailand, wo wir zwei Stunden zur freien Verfügung haben. Tobias lässt uns an der Mailänder Scala aussteigen und wir bewegen uns alle Richtung Mailänder Dom durch die Galleria Vittorio Emanuele. Auf dem Weg teilt sich die große Gruppe in kleine Grüppchen auf, von denen die einen sich für Kultur – also den Dom – andere für Shopping in den Seitensträßchen oder für Dolce Vita entscheiden.

Und schließlich beginnt die unvermeidbare endgültige Heimreise quer durch die liebliche Landschaft der Schweiz durch den Gotthard-Tunnel vorbei am Vierwaldstätter See. Noch eine letzte Rast kurz vor Basel, bei der sich so mancher mit Brot und Belag eindeckt, denn schließlich sind die Läden bei unserer Ankunft zu. Zwischen Basel und Freiburg halten wir Dankandacht im Bus und gegen 20.30 Uhr kommen wir wohlbehalten und glücklich an unserem Ausgangspunkt der Reise, der katholischen Kirche in Spielberg, an.

Und am Ende bleibt die Erinnerung an eine wunderbare Reise von der wir bestimmt lange zehren werden.

Und es geht unser herzlicher Dank an Leo, Christa und Tobias für die Vorbereitung der Reise, an Pfarrer Ret für die schönen Andachten, Gottesdienste und Gespräche und an Tobias, dem keine Gasse und Kurve zu eng, kein Berg zu steil war, der seinen Bus stets souverän durch Siziliens chaotischen Verkehr gesteuert hat und uns immer ein sicheres Gefühl gab. Und nicht zu vergessen unsere Reiseleiterin Erminia, die uns auf Sizilien begleitet und die sizilianische Lebensweise nähergebracht hat: piano piano!

Text und Fotos: Mirjam Bartberger

2 Kommentare zu “Tag 10 – Mailand und Heimreise

  1. Meike

    Das sind wirklich tolle Berichte und wunderschöne Bilder! Das klingt nach einer sehr schönen und erlebnisreichen Fahrt und einer tollen Zeit, das macht richtig Freude beim Lesen!:)
    Liebe Grüße

  2. Kunz, Alexandra

    Herzlich willkommen in der Kirchengemeinde!

    Danke an alle für die ausführlichen Berichte und Fotos, so konnten auch wir an der Studienreise teilhaben.

    Allen ein gutes Wiederankommen und ein Schönes Wochenende

    wünscht
    Alexandra Kunz, GRef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*